Eigen-Projekte

2019 / 2020

Bürger für Kinder

Unter diesem Motto lädt die Bürgerstiftung Rottweil jeweils insgesamt 20 Kinder der Rottweiler Grundschulen im Alter von 6-10 Jahren zu den folgenden vier Aktionen im Jahr 2020 ein:

28. März 2020: Besuch beim Deutschen Roten Kreuz in Rottweil

16. Mai 2020: Wanderung zum Linsenbergweiher: Kennenlernen der Natur im Rottweiler Naturschutzgebiet und Besuch bei den Sportanglern

Im Juli 2019: Turmbesichtigung: Hochturmund Testturm

Im September 2019: Skateworkshop auf dem neuen Skateplatz

Die Aktionen finden jeweils samstags von 10 Uhr bis 13 Uhr statt. Die Kinder werden während der Veranstaltungen verpflegt und durch ehrenamtliche Helfer begleitet.

Die Anmeldung der Kinder erfolgt über die Schulsozialarbeiter mittels eines entsprechenden Anmeldeformulars inkl. Einverständniserklärung, das den Schulsozialarbeitern im Vorfeld zu den jeweiligen Veranstaltungen zur Verfügung gestellt wird.

Die Einladungen richten sich an Schüler, die ansonsten nicht die Möglichkeit haben, solche Ausflüge zu unternehmen.

Veranstaltungsprogramm 2019

23. März 2019: ► Besuch bei der Feuerwehr

25. Mai 2019: ► Neckar-Fahrradtour mit Besuch der „Kristallwelten“

13. Juli 2019: ► Turmbesichtigung: Kapellenturm und TK-Testturm





„Fit for Future“ – das erste Eigenprojekt der Bürgerstiftung Rottweil




Projekte & Termine



2013 / 2014 / 2015 / 2016 / 2017 / 2018 / 2019 / 2020

Kochen der Nationen

Seit Mitte Juni 2012 finden im 4-wöchentlichen Rhythmus Kochabende in der Schulküche der Achertschule statt. Die Themenabende werden durch die Eltern der Kinder der Eichendorffschule gestaltet. Es wird russisch, italienisch, türkisch, spanisch, serbisch, albanisch… gekocht!


 

2012 / 2013 / 2016

Museumsprojekt „Römerclub“

Es wird die Sprache und Ausdrucksfähigkeit der Kinder trainiert. Aber vor allem stehen Spaß, Forschergeist und Neugier im Mittelpunkt.

Im Rahmen der Nachmittagsbetreuung wurde der Römerclub in 2016 an vier Nachmittagen für Schüler der Eichendorffschule angeboten.



2013

Plakataktion „Fit For Future – Integration durch Sport“ des FV 08 Rottweil e.V.

Über 21 Nationen spielen im FV 08 Rottweil gemeinsam erfolgreich Fußball.
Es hat sich gezeigt, dass der gemeinsame Sport, das gemeinsame Training,
das gemeinsame Fußballspiel Brücken schlägt. In diesem Bewusstsein wurde
eine Plakatreihe mit insgesamt 15 verschiedenen Bildmotiven unter
Einbindung der Jugendlichen aus dem Verein
erarbeitet. Diese Aktion
soll sowohl Kinder und Eltern mit Migrationshintergrund dazu animieren
sich Vereinen anzuschließen, als auch weitere Vereine motivieren
Integration im Verein zu fördern.

Die Plakatreihe wurde im Rahmen einer Ausstellung vom 04.10. bis
31.10.2013 in der Hauptstelle der Volksbank Rottweil eG,

Hochbrücktorstr. 27, 78628 Rottweil präsentiert.



Konrad-Witz-Schule Rottweil

Museumsprojekt „Römerclub“

Es wird die Sprache und Ausdrucksfähigkeit der Kinder trainiert. Aber vor allem stehen Spaß, Forschergeist und Neugier im Mittelpunkt.

6 Termine ab September 2012 (2 Stunden je Nachmittag) im Dominikanermuseum. Die Eltern der teilnehmenden Kinder sind zum Abschluss des Römerclubs ganz herzlich zu einem Römernachmittag eingeladen.

Eichendorffschule & Konrad-Witz-Schule Rottweil

Leichtathletikgruppe durch den TSV 1862 Rottweil e.V.

Das Training wird durchgeführt von Ulrich Hertkorn, Abteilungsleiter Leichtathletik und findet ab 04. Mai 2012 jeden Freitagnachmittag von 14 bis 15.35 Uhr in der Turnhalle der Eichendorffschule statt. Extra-Event: Teilnahme an der VR-Talentiade im Stadion Rottweil am 11.05.2012

Einbindung ins Training der Jahrgänge 2001 bis 2004 des FV 08 Rottweil e.V.

Ab dem 25. April 2012 werden die Kinder der Konrad-Witz-Schule montags und mittwochs in die bestehenden Trainingsgruppen des FV 08 Rottweil eingebunden. Das Training findet in der Doppelsporthalle Rottweil statt.

Für die Kinder der Eichendorffschule findet ab 11. Juni 2012 auf dem Trainingsgelände am Stadion/Freibad die erste gemeinsame Trainingseinheit statt.

Am Montag, den 18. Juni 2012 um 18 Uhr wird für beide Schulen der erste Elternabend zur Vorstellung der Trainer und der Örtlichkeiten in der Stadiongaststätte stattfinden.

Die anfallenden Eintritte und Führungsgebühren für das Dominikanermuseum, die Vereinsgebühren sowie die Kosten für das Kochen der Nationen werden im Rahmen des Projekts „Fit For Future“ durch die Bürgerstiftung Rottweil übernommen.

Aber sehen Sie selbst. Denn: Bilder sagen oft mehr als tausend Worte

Aktuelles aus der Presse: